Weihnachtsgrüße

Endlich konnte ich heute ausschlafen. Mein innere Uhr duldete das allerdings nicht. Um 6:40 Uhr war ich hellwach. Also stand ich sehr früh im Dunkeln in unserer Küche. Es fiel schnell auf, dass schon Ferien sind, denn in den meisten Wohnungen brannte kein Licht und die Straßen waren verwaist. Ganz anders, die Innenstadt. Hier drängeln sich die Leute, um noch last minute Weihnachtseinkäufe zu tätigen.

Seit Tagen ist es wieder mild und regnerisch. Statt weiße Weihnachten, stehen wir dieses Jahr mit Gummistiefeln da. Letztes Wochenende waren wir die letzten Sonnenstrahlen und die eisige Kälte nutzen und haben uns draußen umgeschaut. Von Eiskristallen hin zu überlaufenen Regenrinnen. Weihnachten braucht für mich keinen Schnee. Auch so werden es sicher gemütliche Tage. Dieses Jahr wird Zuhause in Deutschland gefeiert, da steigt doch großes Fernweh in mir auf.

Habt alle morgen einen wunderschönen heiligen Abend und schöne Weihnachtsfeiertage. Habt es gut und gemütlich und lasst es schön ruhig angehen. ♡

5 replies to “Weihnachtsgrüße

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
close-alt close collapse comment ellipsis expand gallery heart lock menu next pinned previous reply search share star