Blog

Höhenwanderung [Slowenien]

Von unserem Nachtplatz machten wir uns auch heute wieder früh auf. Auch hier kamen wir durch die verschiedensten Wetterlagen: Sonnig mit verhangenen Wolken in den Bäumen, grau in grau, dicker Nebel, der einen keine acht Meter weit schauen ließ. Als wir im Wintersportort Kope ankamen klarte es gerade wieder auf, die Sonne versteckte sich jedoch […]

Cerknica See & Ljubljana [Slowenien]

Wir entschieden uns dafür und dann wieder dagegen. Und das seit gestern Abend immer wieder im Wechsel. Aber letztendlich blieben wir bei unserem Entschluss: Wir fuhren nicht mehr zur Bergbesteigung des Sneznik. Erstens weil der Berg dann doch noch eine ganz schön weite Anfahrt gehabt hätte, zweitens weil wir uns mit der Wanderungen und dem […]

Krokars Buchenwälder [Slowenien]

Am nächsten Morgen lagen die Wolken erneut tief. Wir brachen von unserem Campingplatz auf und machten uns auf den Weg zu unserem hier eigentlichen Ziel: Der Buchenwald. Der Wald erstreckt sich auf einer riesigen Fläche von über 90.000 Hektar. 2017 wurde der Buchenwald von Krokar als Unesco Weltnaturerbe anerkannt. Es führt durch dieses geschützte Gebiet […]

Sloweniens Südosten

Der Regen kam. Nach Tagen voller Sonne rückte er mit einem Gewitter als Begleitung an. Wir brachen von unserem wunderschönen Campingplatz auf und machten uns auf den Weg Richtung Südosten. Wir hatten uns bei diesem Wetter gegen die Küste entschieden. Überall in Slowenien sollte es heute und morgen regnen. Wir versuchten einen Plan zu stricken, […]

Vipava-Tal [Slowenien]

Bei Wanderungen ohne Ziel habe ich ja bereits schon geschimpft. Bei Fahrten ohne Ziel, sieht es hingegen ganz anders aus. Nachdem wir den Triglav National Park hinter uns gelassen hatten, entschieden wir uns für einen Zwischenstopp auf der Hochebene, mitten in der Karstlandschaft Sloweniens. Wahrscheinlich war das eine der besten Entscheidungen des Urlaubs. Eine Hochebene […]

Das Tosen des Flusses [Slowenien]

Aus dem warmen Bett krabbeln, sich für den Tag zurecht machen und die Zelte abbrechen. Wir wollen mehr von Slowenien sehen, als nur den Triglav Nationalpark. Den Campingplatz lassen wir hinter uns, allerdings erst nachdem wir uns vom Fluss verabschiedet haben. Weit kommen wir nicht, aber das macht auch nichts, denn so einen richtigen Plan […]

Wird geladen…

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte aktualisiere die Seite und/oder versuche es erneut.

%d Bloggern gefällt das:
close-alt close collapse comment ellipsis expand gallery heart lock menu next pinned previous reply search share star