Pause

Eisige Kälte staut sich vor dem Fenster. Von den Minusgraden trennt mich nur das Glas. Als ich ins Wohnzimmer komme, sehe ich Eiskristalle funkeln. Sie ziehen sich wie Kunstwerke über die Scheibe des Balkons. Endlich ist die Sonne wieder zu sehen. Nach Tagen voller Grau. Es gibt wieder ein Zeitgefühl. Das ist mir bei den immer grauen Tagen abhanden gekommen. Der Tag war gefühlt schon meist vorüber, einfach weil es nicht hell wurde.

Eigentlich würde ich gerne rausgehen. Spazieren, fotografieren, beobachten. Leider kann ich mich gerade nur auf den Balkon bewegen, denn ich bin seit einer Ewigkeit mal wieder krank geworden. Die Erkältung legt meinen Körper lahm. Es bleibt mir also nur die wunderschönen, eisigen Sonnentage von Daheim zu genießen und sich ordentlich auszukurieren.

15 replies to “Pause

  1. Ja, die Sonne tut so gut im Winter! Ich wünsche dir gute Besserung… wobei du so zumindest das kleine Glück hattest, Zeit für die Bewunderung der Eiskristalle zu haben 😉

    Like

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
close-alt close collapse comment ellipsis expand gallery heart lock menu next pinned previous reply search share star