Glücksammlerin

Mein Herz schlägt einen unregelmäßigen Rhythmus. Es zeigt mir, dass wir hier genau richtig sind. Wie ein Kompass, auf der Wegsuche nach Glück. Meine Füße haben durch die Kälte Feuer gefangen. Meine Hände sind nutzlose Eisklötze. Haare und Mütze sind eingefroren und bilden weiße Kristalle in der morgendlichen Sonne. Jeder Kristall ein Kunstwerk für sich. Ich bin teil einer Skulptur geworden.

Eigentlich sollte ich mich bewegen. T-Shirt, Pulli, Jacke, Jacke. Trotzdem greifen die -18 Grad die Schwachstellen an. Für bewegen ist auch noch später Zeit. Erst einmal heißt es das Glück zu sammeln. Sammelt doch einfach ein bisschen mit.

6 replies to “Glücksammlerin

  1. Wie schön das ist!!! – Nun liegt auch hier, in meinen Gefilden, etwas Schnee. Nicht so viel wie auf Deinen Bilder, vielleicht so 8 -10 cm (aber es schneit noch weiter). Ich habe ein Weilchen aus dem Fenster geschaut – gerade hat es dichten Flockenwirbel – und das war so inspirierend, dass mir sehr spontan ein paar Verse eingefallen sind …

    Liebe und wärmende Grüße an Dich! 💚🌨☃🏂🐧

    (P.S. Deine Adresse ist angekommen und neu gespeichert – ich denke, bald wir sie auch mit „Anhang“ verschickt 😉)

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
close-alt close collapse comment ellipsis expand gallery heart lock menu next pinned previous reply search share star