Yesvember 05/11

05/11: Großenbrode (2016)

Was ich arg vermisse jetzt zu dieser Zeit? Das Meer. Die Wellen, das Rauschen, unendliche Weite bis zum Horizont, die Dünen, die Möwen. Ein bisschen auch den Sand. Auch wenn es manchmal nervig ist, das er überall kleben bleibt. Aber er gehört dazu.

Was vermisst ihr gerade?

4 replies to “Yesvember 05/11

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
close-alt close collapse comment ellipsis expand gallery heart lock menu next pinned previous reply search share star