Wochenende

Freitagnachmittag. Das kostbare Wochenende beginnt. Ausatmen, Stress abschütteln. Den Plätzchenteig kneten und heimlich davon naschen. Während ich mich mit meinen Eltern über ihren anstehenden Urlaub unterhalte, atme ich den Duft der frischen Kekse ein. Es ist Vorweihnachtszeit mit allen Vorzügen. Das Wochenende kann beginnen.

keks

Freie Wochenenden sind mittlerweile zu einem heiligen Gut geworden. Das Liegen bleiben im Bett, die Tasse Tee, die ganz in Ruhe auf dem Sofa getrunken werden kann. Alles ohne Zeitdruck. Es kommen etliche schöne Lieblingsmomente an den Wochenenden hinzu. Kleine und große. Während man dann die Augen nach einem Zwinkern wieder aufschlägt, ist das Wochenende schon wieder vorüber. Sie verfliegen wie in Lichtgeschwindigkeit. Schrumpfen zeitlich gefühlt auf eine Stunde zusammen. Doch jede Minute dieser kurzen Zeit wird in vollen Zügen genossen.

6 replies to “Wochenende

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
close-alt close collapse comment ellipsis expand gallery heart lock menu next pinned previous reply search share star